Sportzentrum
Disable Preloader

SPORTLERBETREUUNG

Sportlerbetreuung

Jeder Mensch, der eine körperliche  Bewegung über eine längere Zeit ausführt, ob im Leistungsbereich oder auch bei einer normalen Wanderung, kann sehr schnell in eine Sauerstoffschuld (anaerob) geraten. Diese bewirkt, dass die Verbrennung der Kohlenhydrate im Körper (Glykogen) nicht mehr vollständig stattfindet. Anstatt das Glykogen unter Zuführung von Sauerstoff vollständig zu Energie, Kohlendioxid und Wasser zu verbrennen, wird nur ein Teil des Glykogens durch eine zu geringe Sauerstoffzufuhr verbrannt. Das entstehende Endprodukt ist die Milchsäure (Laktat), welches die sportlichen Leistungen wesentlich verschlechtert. 
Ein gutes Training eines jeden Sportlers setzt eine regelmäßige Kontrolle seines  Leistungszustandes  voraus. Auf dieser Grundlage kann er sein Training ständig optimieren und verbessern.

Nutzen Sie die Angebote in unserem Zentrum für Sporttherapie und Gesundheitssport im Bereich der Leistungsdiagnostik. 

Die folgenden Testmethoden können die sportliche Leistungsfähigkeit der Leistungs- und Breitensportler wesentlich steigern:

Conconi-Test

Dieser Ausdauertest wurde von dem italienischen Wissenschaftler Conconi entwickelt. Der Test hat den Anspruch, die anaerobe Schwelle, ohne Blutentnahme und ohne Laktat-Bestimmung, feststellen zu können. Die anaerobe Schwelle ist dadurch gekennzeichnet, dass sich Sauerstoffbedarf und Sauerstoffaufnahme in einem Gleichgewichtszustand halten.

Man bezeichnet den Zustand als „steady state“. In diesem Bereich kann die relativ höchste Belastung langfristig gehalten werden.

Wie wird die Testausführung durchgeführt?

  • Fahrradergometer mit geeichter Widerstandsreglung
  • Genaues Pulsmessgerät

Welchen Zeitumfang nimmt der Test in Anspruch?

  • 1 Stunde

Was ist für den Test notwendig?

  • Sportbekleidung/ Handtuch/ Duschkleidung

Wer sollte den Test nutzen?

  • Alle Freizeitsportler die Ihre Leistung steigern wollen (Triathleten/ Marathonläufer/ Fußballer/ Handballer/ Boxer)
  • Breitensportler z.B. Wanderer/Freizeitjogger

Laktat-Test

Der Laktat-Wert-Test ist die genauere Bestimmung des Laktats unter sportlicher Belastung.

Wie wird der Test durchgeführt?

Bei diesem Test wird auf einem Fahrradergometer oder Laufband in regelmäßigen Zeitabständen und mit regelmäßiger Erhöhung des Widerstandes über eine  Blutwertmessung (Ohrläppchen) das Laktat bestimmt.

Welchen Zeitumfang nimmt der Test in Anspruch?

  • 2 Stunden

Was ist für den Test notwendig?

  • Sportkleidung/Handtuch/Duschsachen

Wer sollte den Test nutzen?

  • besonders geeignet für alle Wettkampfsportler


Beide Tests dienen als Grundlage für die Erstellung eines fundierten Trainingsplanes.